+++   14.11.2018 Multitable Monster DYP Series  +++     
     +++   19.12.2018 Multitable Monster DYP Series  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

  • Auf Initiative von Wolfgang Born und Eduard Schlaup wurde im Dezember 2011 die Gründungssitzung des TFC St. Wendel einberufen. Es erschienen

    • Wolfgang Born

    • Eduard Schlaup

    • Markus Mittermüller

 

  • In der Gründungsversammlung wurde beschlossen bis zum 31.12.2011 eine Mannschaft für das Spieljahr 2012 beim STFV zu melden. Den 1. Vorsitz übernahm Eduard Schlaup, 2. Vorsitz Markus Mittermüller und Schriftführer Wolfgang Born. Als Vereinslokal wurde das “Billard für Alle“ ausgesucht.
     

  • Für das Spieljahr 2012 konnten dann bis zum Saison Beginn 10 weitere Spieler gewonnen werden. Abgeschlossen hat die Mannschaft in Ihrer ersten Saison mit einem guten 6. Platz in der Kreisliga Mitte.

 

  • Im Spieljahr 2013 kamen weitere 4 Spieler hinzu und man beendete die Saison auf dem 7 Platz in der Kreisliga Mitte.

 

  • Die Saison 2014 hatte es in sich! Bis zu letzten Spieltag stand der TFC St. Wendel mit dem TFC Rodalben und dem TFC Wellesweiler Punktgleich auf dem zweiten Platz in der Kreisliga Ost und musste gegen den TFC Wellesweiler antreten. Leider wurde dieses Spiel 13:11 verloren und man rutschte da Rodalben unentschieden spielte auf den undankbaren 4 Platz ab. Da der TFC Rodalben nicht aufsteigen wollte, konnte der TFC St. Wendel als Nachrücker die beiden Relegationsspiele souverän gewinnen und somit in die Bezirksliga aufsteigen.

 

  • 2014 war auch das erste Jahr in dem der TFC St. Wendel eine Mannschaft in der neu gegründeten Leistungsliga gemeldet hatte. Außerdem begann eine Kooperation mit dem STFV in dem man das Vereinslokal“ Billard für Alle“ als Austragungsort für einen Teil der Leistungsliga zur Verfügung stelle.

 

  • In 2015 Veranstaltete der TFC St. Wendel sein erstes DTFB Challenger Turnier. In einem stark besetzten Turnier wurden so zum erstem Mal in St. Wendel Ranglistenpunkte für die DTFB Rangliste verteilt. In der Classic Liga wurde ein sehr gute erste Bezirksliga Saison gespielt und man fand sich am Ende des Jahres auf einem guten 7. Platz wieder. In der Leistungsliga lief es nicht so rund, aber man wurde zumindest nicht letzter.